DAKAERDENWERKINOTECDAKA OstDAWITRGInternBestellungPartnerJobbörse
26.02.2004 10:22 Alter: 10 yrs
Kategorie: DAKA Newsarchiv 2004

Was ist neu im Abfallsrecht seit 01.01.2004


Am Freitag, 12. März 2004 veranstalten wir in der Wirtschaftskammer Schwaz zum Thema Abfallrecht wiederum einen "DAKA-DIALOG".

Ablauf des DIALOGES

09.00 Uhr Registrierung
09.15 Uhr Die neue Abfallnachweisverordnung 2003
und Abfallverzeichnisverordnung aus juristischer Sicht


Dr. Wolfgang Hirn

09.45 Uhr Die Verordnungen in der praktischen Umsetzung

Ing. Rainer Schwarz
Dr. Artur Eder


10.15 Uhr Einstufung "neu" am Beispiel
von kontaminiertem Bodenaushub


Dipl.Ing. Dr. Ulrich Stegner



Diskussion
10.45 Uhr Kaffepause
11.00 Uhr Novelle Deponieverordnung


 


Novelle Altlastensanierungsgesetz

Dr. Wolfgang Hirn


11.30 Uhr Tiermaterialiengesetz

Dr. Wolfgang Hirn

Der Jahresbeginn 2004 war gekennzeichnet von
einer Fülle von gesetzlichen Änderungen in der Abfallwirtschaft.

Um Ihnen die notwendigen Kenntnisse zu vermitteln erhalten sie Informationen zur;


Abfallnachweisverordnung 2003

Aufzeichnungspflichten, Meldepflichten, Neues

Begleitscheinsystem für gefährliche Abfälle,Handhabung und Übergangsbestimmungen für Begleitscheinformulare, etc.;


Abfallverzeichnisverordnung

Übernahme des Europäischen Abfallverzeichnisses,Zuordnungskriterien, Umschlüsselung von Schlüsselnummer zu Abfallcode, etc.;


Novelle Deponieverordnung

Definition Kompartiment, Legaldefinition der mechanischbiologischen Vorbehandlung, neues Brennwertkriterium, Übergangsbestimmung Altlasten, etc.;


Novelle zum Altlastensanierungsgesetz

Erweiterung der Beitragspflicht, Altlastensanierungsbeitrag auf die Verbrennung, etc.;



Tiermaterialiengesetz

Umsetzung der EU-Hygieneverordnung für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmter Nebenprodukte und Materialien. Auswirkungen auf die Behandlung von Küchen- u. Kantinenabfällen, Schlachtabfällen, etc.;



Die Referenten

Dr. Wolfgang Hirn
, Jurist 


Leiter der Rechtsabteilung in der
Abteilung Umweltschutz Amt der Tiroler
Landesregierung



Ing. Rainer Schwarz

Sachbearbeiter für den Abfalldatenverbund
gem. Abfallnachweisverordnung
Abteilung Umweltschutz im
Amt der Tiroler Landesregierung



Dipl.Ing. Dr. Ulrich Stegner

Techn. Büro für Siedlungswasserbau
und Hydrogeologie, Terfens


Dr. Artur Eder, Laborleiter


DAKA Entsorgungsunternehmen GmbH & Co.KG - Bergwerkstraße 20, 6130 Schwaz, Tirol, Austria - T +43(0)5242/6910 - F +43(0)5242/6910-23 - office(at)daka(dot)cc
    Seite drucken